Moorseelen von Heike Eva Schmidt

Feline haut von zu Hause ab, weil sie den Dauerzoff mit ihrem Vater nach dem plötzlichen Tod ihrer Mutter nicht mehr aushält. Als sie sich in den charismatischen Zeno verliebt, folgt sie ihm in die Oase eine Kommune junger Leute im Spreewald. Feline ist fasziniert von dem Zusammenhalt und der Fröhlichkeit dieser Gemeinschaft. Weil sie sich nichts sehnlicher wünscht, als genauso glücklich und frei wie die Bewohner der Oase zu sein, lässt sie sich auf die Kommune ein und auf Zeno. Erst als Feline eine schreckliche Entdeckung macht, muss sie erkennen, wie gefährlich Widerstand gegen die Gemeinschaft ist und dass Liebe tödlich sein kann

Advertisements

Ein Kommentar zu “Moorseelen von Heike Eva Schmidt

  1. Heike Eva Schmidt die Autorin des Buches wurde in Bamberg geboren. Sie studierte Psychologie und Arbeitete zunächst als Journalistin. Seit 2000 arbeitet sie als freie Drehbuchautorin und 2010 beginnt sie Romane zu verfassen und erfüllt sich somit deinen Kindheitstraum.

    Das Buch handelt von einem 16 jährigen Mädchen (Feline) das nach dem Tod ihrer Mutter nicht mehr gut mit ihrem Vater verstand, da dieser nach nur einem Jahr eine neue Freundin hat. Nachdem sie erfahren hat, dass die „neue“ , wie sie die Freundin ihres Vaters nannte, schwanger war, wurde ihr einfach alles zu viel, und sie haute von zuhause ab. Dabei stieß sie auf Zeno, der Anführer einer Kommune namens Oase war. Er nahm sie mit in die Oase und sie verstand sich gut mit allen Mitbewohnern. Feline ist begeistert von dem Leben im Spreewald, allerdings nicht vom Essen. Feline verliebt sich in Zeno und sie kommen sich näher. Doch nach einiger Zeit als die Mitbewohnerin Mia nach einem Streit verschwindet findet Feline heraus dass etwas nicht stimmt. Schnell wird ihr das wahre Gesicht der Oase und von Zeno bewusst……

    Ich fand das Buch sehr gut und einfach geschrieben. Ich konnte mich gut in Feline hereinversetzen und hab auch total mitgefiebert. Ich kann das Buch jedem weiterempfehlen, der auf spannende Romane steht. Echt toll geschrieben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s