Der Joker von Markus Zusak

In Eds Briefkasten liegt – eine Spielkarte. Ein Karo-Ass. Darauf stehen drei Adressen. Die Neugier treibt ihn hin zu diesen Orten, doch was er dort sieht, bestürzt ihn zutiefst: drei unerträglich schwere Schicksale, Menschen, die sich nicht selbst aus ihrem Elend befreien können. Etwas in Ed schreit: »Du musst handeln! Tu endlich was!« Dreimal fasst er sich ein Herz, dreimal verändert er Leben. Da flattert ihm die nächste Karte ins Haus. Wieder und wieder ergreift Ed die Initiative – doch wer ihn auf diese eigenartige Mission geschickt hat, ist ihm völlig schleierhaft.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Der Joker von Markus Zusak

  1. Das Buch Joker von Markus Zusak handelt von einem jungen Mann namens Ed. Dieser bekommt neuerdings seltsame Briefumschlage in seinen Briefkasten in welchen Spielkarten verborgen sind und zwar immer das Ass. Auf diesen stehen drei Straßennamen, Filme oder andere unheimliche Sachen. Ed muss heraus finden was diese zu bedeuten haben. Damit macht er nicht nur das Leben anderer Menschen ein bisschen besser er hilft besonders sich selbst.

    Dies alles geschieht in einem Dorf in dem Leute nur hinziehen weil sie sich nichts anderes Leisten können. Ich kenne dieses Dorf nicht.
    Es wird in der Gegenwart geschrieben.

    Ed ist ein richtiger Versager. Er ist nicht mutig noch hat er ein Talent für irgentetwas, er ist ein nichts. Ed ist verliebt in seine beste Freundin und seine Mutter hasst ihn. Er hat es nicht sehr leicht im Leben. Er kann sehr gut mit Notsituationen umgehen und weiß wie man sie bewältigt. Ich finde es ist sehr schwer Eds Persönlichkeit zu beschreiben, denn sie ändert sich im Laufe des Buches.

    Es wurde alles aus Eds perspektive erzählt und in der Ich Form geschrieben. In diesem Buch waren viele Gedanken aufgeschrieben.

    Ich fand das Buch sehr spannend und unterhaltsam, und würde es auch weiterempfehlen. ich fand eigentlich keine Stelle wo es für mich langweilig wurde ich habe dieses Buch sehr schnell gelesen. Mir hat es gut gefallen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s